Angebote zu "Alles" (50 Treffer)

Kategorien

Shops

Zirkusclown Teenagerkostüm bunt
Angebot
39,99 € *
zzgl. 5,99 € Versand

Hinweise zu Größe XS: Der Rock ist im Bereich der Taille dehnbar und hat einen Umfang von 60-76cm. Die Jacke hat eine Länge von 49cm an der Vorder- und 76cm an der Rückseite. Die Schulterbreite beträgt 8,5cm und die ärmellänge liegt bei 60cm. Hinweise zu Größe S: Der Hüftumfang kann aufgrund des weiten Rockteils nicht angegeben werden. Das Kostüm ist im Bereich der Taille dehnbar und hat einen Umfang von 70-82cm. Die Jacke hat eine Länge von 45cm an der Vorder- und 76cm an der Rückseite. Die Schulterbreite beträgt 9cm und die ärmellänge liegt bei 56cm. Hinweise zu Größe M: Der Hüftumfang kann aufgrund des weiten Rockteils nicht angegeben werden. Das Kostüm ist im Bereich der Taille dehnbar und hat einen Umfang von 74-86cm. Die Jacke hat eine Länge von 45cm an der Vorder- und 76cm an der Rückseite. Die Schulterbreite beträgt 9cm und die ärmellänge liegt bei 58cm. Diese süße Clowndame ist fast so elegant wie der Zirkusdirektor selbst. Manege frei für ihre lustigen Kunststücke! Das Zirkus-Damenkostüm besteht aus einem weitschwingenden, karierten Hüftrock in Schulmädchen-Optik. Darunter blitzt der Saum eines rosa Petticoats neckisch hervor. Das kurze, rote Jackett des Clown Damenkostüms ist aus edlem Samt mit goldenen Knöpfen und Ziernähten. Für die witzige Optik der Possenreißerin schaut am Kragen und am Saum eine falsche grüne Weste hervor. Samtige Schuhstulpen und ein Mini-Zylinder runden das Dumme August Kostüm ab. Als Tüpfelchen auf dem i gehört noch eine große gelbe Fliege zu dem Clownin-Kostüm. Diese Clown-Uniform ist eine sensationelle Interpretation des beliebten Zirkuskostüms für Karneval und Fasching. Passendes Kostümzubehör und Scherzartikel finden Sie in unserem Shop. Achtung! Nicht für Kinder unter drei Jahren geeignet. Kann Kleinteile enthalten - Erstickungsgefahr.

Anbieter: karneval-megastore
Stand: 24.01.2020
Zum Angebot
Dummerweise hochbegabt
16,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Hochbegabung ist alles andere als ein Lotto-Gewinn. Agnes Imhof kann davon ein Lied singen: das permanente Gefühl, nicht richtig zu ticken, Hyperaktivität, Bore-Out und andere Karrierefallen sowie Männer, die intelligente Frauen nicht sexy finden. Doch nach dem Hochbegabten-Test beschließt sie, sich nie wieder dümmer zu stellen als sie ist. Da die Welt mit Ausnahmetalenten wenig anzufangen weiß, muss sie sich einiges einfallen lassen, um ihre Umgebung für orientalische Waffenkunde oder die Big Bang Theory zu begeistern. Ein humorvoller Erfahrungsbericht über die Kunst, Intelligenz, Liebe und Glück unter einen Hut zu bringen - nicht nur für Hochbegabte.

Anbieter: Dodax
Stand: 24.01.2020
Zum Angebot
Die Bildungslüge
3,86 € *
ggf. zzgl. Versand

Unsere Schulen vermitteln totes Faktenwissen, das mit der Lebensrealität nichts zu tun hat. Warum gilt jemand als gebildet, der "Faust I" gelesen hat, aber nicht weiß, wie man ins Internet kommt? Die Schüler werden immer dümmer, weil sie immer mehr lernen sollen, aber immer weniger verstehen. Werner Fuld fordert eine radikale Änderung unseres veralteten Bildungsbegriffs samt seiner Standards. Denn sonst findet die Zukunft ohne uns statt. Wenn bei uns über Bildung gesprochen wird, heißt das nach PISA vor allem: Unsere Kinder müssen wieder mehr lernen. Aber das miserable Ergebnis bei diesem internationalen Test hat eben nicht gezeigt, dass sie zu wenig lernen, sondern das Falsche. Leider ist das kaum jemandem aufgefallen. Alles wird so gelehrt wie immer, nur von allem ein bisschen mehr. Nationale Bildungsstandards werden beschlossen, damit nicht nur der bayrische, sondern auch der niedersächsische Abiturient Goethes Faust gelesen hat. Dann sind beide immerhin gleich dumm. Unsere Schüler lernen nicht zu wenig, sondern zu viel. Und weil sie immer mehr lernen müssen, werden sie täglich dümmer. Blind für die Welt, aber abgefüllt mit abstraktem Faktenwissen wollen wir wirklich so sein? Und vor allem: können wir uns das leisten?Werner Fuld wendet sich gegen den überholten Bildungskanon und fordert eine Neudefinition des Bildungsbegriffs, der nicht mehr der Vergangenheit, sondern vielmehr unserer Zukunft verpflichtet sein sollte.

Anbieter: Dodax AT
Stand: 24.01.2020
Zum Angebot
Die Bildungslüge
3,86 € *
ggf. zzgl. Versand

Unsere Schulen vermitteln totes Faktenwissen, das mit der Lebensrealität nichts zu tun hat. Warum gilt jemand als gebildet, der "Faust I" gelesen hat, aber nicht weiß, wie man ins Internet kommt? Die Schüler werden immer dümmer, weil sie immer mehr lernen sollen, aber immer weniger verstehen. Werner Fuld fordert eine radikale Änderung unseres veralteten Bildungsbegriffs samt seiner Standards. Denn sonst findet die Zukunft ohne uns statt. Wenn bei uns über Bildung gesprochen wird, heißt das nach PISA vor allem: Unsere Kinder müssen wieder mehr lernen. Aber das miserable Ergebnis bei diesem internationalen Test hat eben nicht gezeigt, dass sie zu wenig lernen, sondern das Falsche. Leider ist das kaum jemandem aufgefallen. Alles wird so gelehrt wie immer, nur von allem ein bisschen mehr. Nationale Bildungsstandards werden beschlossen, damit nicht nur der bayrische, sondern auch der niedersächsische Abiturient Goethes Faust gelesen hat. Dann sind beide immerhin gleich dumm. Unsere Schüler lernen nicht zu wenig, sondern zu viel. Und weil sie immer mehr lernen müssen, werden sie täglich dümmer. Blind für die Welt, aber abgefüllt mit abstraktem Faktenwissen wollen wir wirklich so sein? Und vor allem: können wir uns das leisten?Werner Fuld wendet sich gegen den überholten Bildungskanon und fordert eine Neudefinition des Bildungsbegriffs, der nicht mehr der Vergangenheit, sondern vielmehr unserer Zukunft verpflichtet sein sollte.

Anbieter: Dodax
Stand: 24.01.2020
Zum Angebot
Jederzeit
30,90 € *
ggf. zzgl. Versand

Woher haben Sie die Ideen ? Eine Immerwieder-Frage. Meine Antwort:vom leeren Blatt! Ich zeichne meine Figuren darauf, bis ich mitdiesen in eine Pointe falle. Passiert jederzeit von genial bis voll daneben.H. P. P.Seit über 15 Jahren begleitet er Kongresse und Tagungen und zeichnetdas Gehörte, Zuvielgemeinte und Ungesagte live über den Beamer insPublikum.Die Cartoons im neuen Pfuschi-Buch sind in den letzten 5 Jahren entstanden,wurden irgendwann irgendwo publiziert und bieten nun derLeserschaft und den Cartoonfreaks jederzeit Stoff zu einem passendenThema:–– Jederzeit zu spät (oder gar nie)–– Jederzeit alles haben (oder alles verlieren)–– Jederzeit kann etwas passieren (oder auch nicht)–– Jederzeit hoffen (oder glauben)–– Jederzeit träumen (oder aufwachen)–– Jederzeit intelligenter (oder dümmer)–– Jederzeit dicker (oder dünner)–– Jederzeit arbeiten (oder blaumachen)–– Jederzeit unterwegs (oder eingesperrt)–– Jederzeit Frieden haben (oder hassen)–– Jederzeit krank werden (oder wieder gesund sein)–– Jederzeit da sein (oder unerreichbar)–– Jederzeit alles wissen (aber nie verstehen)–– Aber: es muss nicht jederzeit so sein

Anbieter: Dodax AT
Stand: 24.01.2020
Zum Angebot
Jederzeit
30,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Woher haben Sie die Ideen ? Eine Immerwieder-Frage. Meine Antwort:vom leeren Blatt! Ich zeichne meine Figuren darauf, bis ich mitdiesen in eine Pointe falle. Passiert jederzeit von genial bis voll daneben.H. P. P.Seit über 15 Jahren begleitet er Kongresse und Tagungen und zeichnetdas Gehörte, Zuvielgemeinte und Ungesagte live über den Beamer insPublikum.Die Cartoons im neuen Pfuschi-Buch sind in den letzten 5 Jahren entstanden,wurden irgendwann irgendwo publiziert und bieten nun derLeserschaft und den Cartoonfreaks jederzeit Stoff zu einem passendenThema:–– Jederzeit zu spät (oder gar nie)–– Jederzeit alles haben (oder alles verlieren)–– Jederzeit kann etwas passieren (oder auch nicht)–– Jederzeit hoffen (oder glauben)–– Jederzeit träumen (oder aufwachen)–– Jederzeit intelligenter (oder dümmer)–– Jederzeit dicker (oder dünner)–– Jederzeit arbeiten (oder blaumachen)–– Jederzeit unterwegs (oder eingesperrt)–– Jederzeit Frieden haben (oder hassen)–– Jederzeit krank werden (oder wieder gesund sein)–– Jederzeit da sein (oder unerreichbar)–– Jederzeit alles wissen (aber nie verstehen)–– Aber: es muss nicht jederzeit so sein

Anbieter: Dodax
Stand: 24.01.2020
Zum Angebot
Wie man eine Bildungsnation an die Wand fährt
22,70 € *
ggf. zzgl. Versand

Werden unsere Kinder immer dümmer? Nein. Doch sie werden immer ungebildeter. Das liegt an einer Bildungspolitik, die keine Probleme löst, sondern Probleme schafft. Drei große Bereiche prangert Bestsellerautor Josef Kraus an: die uneinheitliche und teils unsinnige Struktur unseres Bildungssystems, die Inhalte der Lehrpläne, die eher Leerpläne sind, und das Problemfeld "Sprache", die doch das Grundlegende ist, was Schüler überhaupt zum Lernen und Leben befähigt. Ist also alles verloren? Nicht ganz. Laut Kraus gibt es durchaus Möglichkeiten für Politiker, Pädagogen und Eltern, dem Abwärtstrend entgegenzuwirken. Was Bildung braucht, sind Inhalte und Zeit. Eine provokante und praxisnahe Streitschrift, in der es darum geht, wie man heute, online oder offline, Kindern bei ihrem Weg in die Welt beistehen kann.- Bildungslücken dank desolatem System: Wie Eltern trotzdem ihre Kinder aufs Leben vorbereiten können- Streitbarer Bildungsexperte- Provokant, klar und strukturiert

Anbieter: Dodax AT
Stand: 24.01.2020
Zum Angebot
Wie man eine Bildungsnation an die Wand fährt
22,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Werden unsere Kinder immer dümmer? Nein. Doch sie werden immer ungebildeter. Das liegt an einer Bildungspolitik, die keine Probleme löst, sondern Probleme schafft. Drei große Bereiche prangert Bestsellerautor Josef Kraus an: die uneinheitliche und teils unsinnige Struktur unseres Bildungssystems, die Inhalte der Lehrpläne, die eher Leerpläne sind, und das Problemfeld "Sprache", die doch das Grundlegende ist, was Schüler überhaupt zum Lernen und Leben befähigt. Ist also alles verloren? Nicht ganz. Laut Kraus gibt es durchaus Möglichkeiten für Politiker, Pädagogen und Eltern, dem Abwärtstrend entgegenzuwirken. Was Bildung braucht, sind Inhalte und Zeit. Eine provokante und praxisnahe Streitschrift, in der es darum geht, wie man heute, online oder offline, Kindern bei ihrem Weg in die Welt beistehen kann.- Bildungslücken dank desolatem System: Wie Eltern trotzdem ihre Kinder aufs Leben vorbereiten können- Streitbarer Bildungsexperte- Provokant, klar und strukturiert

Anbieter: Dodax
Stand: 24.01.2020
Zum Angebot
Wer nicht schreibt, bleibt dumm
12,40 € *
ggf. zzgl. Versand

Über 1,2 Millionen Kinder können nicht mehr richtig schreiben.Die engagierte Lehrerin Maria-Anna Schulze Brüning beobachtet seit Jahren, wie sich die Handschrift ihrer Schüler rapide verschlechtert. Unsere Kinder sind jedoch keine Generation lernunwilliger Grobmotoriker, wie sie betont, sondern Opfer einer fehlgeleiteten Schulpolitik. Handschrift und Rechtschreibung werden in den Grundschulen vernachlässigt und dem Experimentieren preisgegeben. Lernfreude und vernetztes Denken bleiben dabei auf der Strecke, denn Krakelschriften werden für Kinder immer mehr zum Handicap. Gemeinsam mit dem Journalisten Stephan Clauss zeigt die erfahrene Pädagogin, wie ein kostbares Kulturgut aufs Spiel gesetzt wird und welche Konzepte Schülern wirklich helfen, um aus einer "Sauklaue" eine Handschrift zu machen. Denn gut und lesbar zu schreiben ist auch im digitalen Zeitalter kein Luxus, sondern elementar für die Zukunft unserer Kinder.Gegen Schulfrust und Turbo-Pädagogik: Ein Plädoyer für den Erhalt der Handschrift."Für die Kinder sollte mit der Druckschrift alles einfacher werden - stattdessen werden sie dadurch dümmer." FAZ

Anbieter: Dodax AT
Stand: 24.01.2020
Zum Angebot
Wer nicht schreibt, bleibt dumm
12,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Über 1,2 Millionen Kinder können nicht mehr richtig schreiben.Die engagierte Lehrerin Maria-Anna Schulze Brüning beobachtet seit Jahren, wie sich die Handschrift ihrer Schüler rapide verschlechtert. Unsere Kinder sind jedoch keine Generation lernunwilliger Grobmotoriker, wie sie betont, sondern Opfer einer fehlgeleiteten Schulpolitik. Handschrift und Rechtschreibung werden in den Grundschulen vernachlässigt und dem Experimentieren preisgegeben. Lernfreude und vernetztes Denken bleiben dabei auf der Strecke, denn Krakelschriften werden für Kinder immer mehr zum Handicap. Gemeinsam mit dem Journalisten Stephan Clauss zeigt die erfahrene Pädagogin, wie ein kostbares Kulturgut aufs Spiel gesetzt wird und welche Konzepte Schülern wirklich helfen, um aus einer "Sauklaue" eine Handschrift zu machen. Denn gut und lesbar zu schreiben ist auch im digitalen Zeitalter kein Luxus, sondern elementar für die Zukunft unserer Kinder.Gegen Schulfrust und Turbo-Pädagogik: Ein Plädoyer für den Erhalt der Handschrift."Für die Kinder sollte mit der Druckschrift alles einfacher werden - stattdessen werden sie dadurch dümmer." FAZ

Anbieter: Dodax
Stand: 24.01.2020
Zum Angebot